2016 | Vereinsausflug | Rückblick

Das Wetter hatte bei unserem Ausflug nicht die beste Laune, jedoch nicht die ca. 30 Teilnehmer. Zur Mittagszeit ging es mit dem Bus nach Baiersbronn. Dort angekommen haben wir uns auf eine ca. 10km lange Wanderung auf den Sankbachsteig begeben. Nach ca. 3 Stunden auf naturbelassenen Waldwegen, vorbei an Seen und Wasserfällen haben wir unser erstes Ziel, die Glasmännlehütte, erreicht. Bei schöner Aussicht auf Baiersbronn konnte nun der erste Kaffee oder auch das erste Bier des Tages genossen werden. Der eine Teil der Gruppe bezwang den Abstieg zur Sankenbachlodge mit Mountainkarts, andere hatten vom Laufen noch nicht genug und gingen zu Fuß oder wählten eine Fahrt mit dem Sessellift.
Mit Fussballbillard und Segway fahren warteten noch weitere Aktivitäten auf uns, bevor am Mongolengrill das Leibliche Wohl auf seine Kosten kam. So wurde ein rundum gelungener Tag gemütlich zum Ausklang gebracht und gegen 22 Uhr die Heimreise angetreten. Ein großes Lob ging an Ralf Brodrecht für die Organisation des Ausfluges. Auf der Rückfahrt gingen auch schon die ersten Anmeldungen fürs nächste Jahr ein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.